Posts Tagged ‘ USA ’

Rumkrieg wurde vor Gericht entschieden

Samstag, 19. Mai 2012 | Von

Bacardi hat am 14. Mai 2012 den Streit um den Namen “Havana Club” gegen Pernod Ricard vor dem Obersten Gerichtshof der USA gewonnen. Der seit den 90iger Jahren ständig schwelende Kampf um die Namensrechte welcher Rum sich in den USA “Havana Club” nennen darf hat sein vorläufiges Ende gefunden. Die Ursache warum man sich so hart und verbissen gestritten hat liegt in der Geschichte Cubas, der Revolution 1959 auf der Insel, die Enteignungen sowie der… [weiterlesen...]



Die Fledermaus wird 150 Jahre alt!

Samstag, 4. Februar 2012 | Von
Die Fledermaus wird 150 Jahre alt!

Gratulation, Bacardi! Das muss und kann man laut sagen. Das Unternehmen, das 1862 von Facundo Bacardí y Mazó in Santiago de Cuba , geboren 1814 im katalanischen Sitges, im Handelsregister eingetragen wurde hat sich bis zum heutigen Tag zu einem Weltunternehmen entwickelt.             Der Carta Blanca Superior war der erste Rum Cubas, der qualitativ endlich auch den Ansprüchen der feinen Kreise entsprach.   Auch heute noch ist der Superior im… [weiterlesen...]



Eine neue Rumdestille auf St. Croix

Freitag, 26. November 2010 | Von

Der Spirituosengigant Diageo hat am 23. November 2010 auf St. Croix eine neue Brennerei eröffnet. Sie wird in Zukunft für den US Markt den Rum für die Marke Captain Morgan herstellen. 20.000.000 Gallons, also 70.000.000 Liter sollen jährlich produziert werden. Man erhofft sich dass dies 40% des gesamten Rumkonsums in den USA abdecken wird. Dass das keine kleine, gemütliche und verträumte Brennerei, versteckt hinter ein paar Palmen ist, versteht sich bei den Mengen. Den Pressemitteilungen ist zu entnehmen, dass man extremen Wert auf den Umweltschutz gelegt hat. Der kleinen, nur 45 km langen und 11 km breiten Insel und der karibischen See ist das nur… [weiterlesen...]