10.08.2016

Matthew McConaughey wird Kreativ-Direktor bei Wild Turkey®

Der Academy Award™-Gewinner erzählt auf beeindruckende Weise erstmals die Geschichte der Bourbon-Ikone...

Oscar-Preisträger Matthew McConaughey ist künftig Kreativ-Direktor bei der amerikanischen Traditionsmarke Wild Turkey®. In seinem Engagement agiert er als „Chief Storyteller“ sowohl hinter der Kamera als auch davor. McConaughey bringt in dieser Funktion die Geschichten rund um die Bourbon-Marke zum Leben. Den Auftakt bilden eine Reihe von TV- und Digital-Werbekampagnen, bei denen er erstmals Regie führt. Außerdem ist ab sofort ein Kurzfilm über Matthew McConaugheys Besuch der Wild Turkey Destille und der Familie hinter dem Whiskey, den Russels, auf YouTube zu sehen unter www.youtube.com/wildturkeybourbon.

Als Wild Turkey-Fan besuchte McConaughey die berühmte Destille bereits vor einigen Jahren. Diese liegt an der südlichen Grenze des Mittleren Westens der USA unweit der Universität von Kentucky, an der sich auch seine Eltern kennenlernten. An der Destille hoch über dem Kentucky River lernte Matthew McConaughey auch Jimmy und Eddie Russell das erste Mal kennen. Die beiden sind nicht nur Vater und Sohn, sondern auch Master Destiller der Bourbon Hall of Fame und arbeiten zusammen genommen bereits seit 97 Jahren in der Wild Turkey Destille.
McConaughey, der für seine begnadeten Rollen in Werken wie „Dallas Buyers Club“, „Interstellar“, „True Detective“ und „Free State of Jones“ bekannt ist, war beeindruckt von der Drei- Generationen-Familie hinter dem Bourbon und der faszinierenden Geschichte einer echten amerikanischen Marken-Ikone.
"Die Historie und Qualität von Wild Turkey spiegeln die Authentizität der Marke wider und bestätigen die Haltung, sich stets treu zu bleiben, auch wenn dieser Weg nicht immer der populärste sein mag,“ so McConaughey. „Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, diese einzigartige Geschichte mit der Welt zu teilen.
Die neue Werbekampagne fängt die außergewöhnliche Vielfalt der Marke ein, wie ich finde, und präsentiert sie dadurch so wie nie zuvor.“

Allem voran sieht man McConaughey ab sofort auf dem YouTube-Kanal von Wild Turkey. Der Kurzfilm zeigt ihn beim Besuch der Wild Turkey Destille, wo er die drei Generationen der Russels besser kennenlernt und selbst erlebt, was Wild Turkey zu einer Legende auf dem Bourbon-Markt gemacht hat. Aus diesen persönlichen Eindrücken zog er seine Inspiration und verwirklichte die kreativen Visionen in einer Reihe von Werbespots. Der Beginn der globalen Kampagne, für die er erstmals in seiner Karriere in der Dreifach- Funktion als Kreativ-Direktor, Regisseur und Hauptdarsteller agiert, ist für September geplant. Außerdem wird McConaughey auch Teil einer Print-Kampagne sein.

„Wenn du einen Film machst, hast du zwei Stunden um eine Geschichte zu erzählen“, macht McConaughey klar. „Hier habe ich nur 30 Sekunden, um der Welt diese authentische amerikanische Marke nahe zu bringen, die die gesamte Bourbon-Industrie entscheidend mitgeprägt hat. Das wird eine große Herausforderung, wahnsinnig spannend und jede Menge Spaß zugleich.“

„Mehr als 60 Jahre lang habe ich jeden Tag das gemacht, was ich liebe. Es ist die Leidenschaft jedes Einzelnen bei Wild Turkey Bourbon-Whiskey zu machen, und zwar richtig und niemals von dem Weg abweichend, den wir für den absolut besten halten,” stellt Wild Turkey Master Destiller Jimmy Russell fest. „Jetzt wo wir Wild Turkey einer neuen Generation präsentieren, war es für mich enorm wichtig, jemanden zu finden, der unsere Passion teilt und versteht, was Wild Turkey so besonders macht. Nachdem ich mit Matthew einige Zeit in der Destille verbrachte, war ich beeindruckt, wie viel er doch über Wild Turkey wusste und wie interessiert er war, der Welt mehr über uns zu erzählen. Eigentlich ist es unvorstellbar, dass ein Oscar-Gewinner helfen will, die Geschichte von Wild Turkey zu erzählen, aber es ist wie mit einem extra Löffel Eiscreme auf meinem Pekanuss-Kuchen: den werde ich ganz bestimmt immer nehmen.“

„Es ist eine neue Ära für Wild Turkey” fügt Bob Kunze-Concewitz, CEO bei der Gruppo Campari und Besitzer von Wild Turkey, hinzu. „Wir haben in den letzten Jahren ein beträchtliches Investment in die Marke getätigt und dabei stets auf die Qualität des Produkts, seine besondere Geschichte und die Menschen dahinter vertraut. Mit Matthew McConaughey an Board sind wir bereit, diese Geschichte mit der gesamten Welt zu teilen.”

 

Über Matthew McConaughey

Der gebürtige Texaner Matthew McConaughey ist einer der gefragtesten Schauspieler Hollywoods. Eine zufällige Begegnung in Austin mit Casting-Direktor und Produzent Don Phillips führte ihn damals zu Regisseur Richard Linklater. Dieser legte mit dem Klassiker „Confusion - Sommer der Ausgeflippten“ (im Original „Dazed and Confused“) den Grundstein für die Karriere des Schauspielers. Seitdem war er Teil von mehr als 40 Spielfilmen, die insgesamt über 1 Milliarde US-Dollar eingespielt haben.
Auch als bekannter Produzent, Regisseur und Wohltäter ist er sich immer seinen texanischen Wurzeln und der „jk livin“ Philosophie treu geblieben. Das Jahr 2014 war ein wegweisendes Jahr für McConaughey. Für seine fesselnde Darstellung in „Dallas Buyers Club“ von Ron Woodruff, bekam er den Academy Award®, Golden Globe Award, Screen Actors Guild Award und Gotham Award als Bester Schauspieler, den Preis als Bester Schauspieler bei den Filmfestspielen Rom sowie den Desert Palm Achievement Actor Award beim Palm Springs International Film Festival. Außerdem hatte er eine TV-Rolle neben Woody Harrelson in der HBO-Dramaserie „True Detective“. Die Sendung bekam glänzende Bewertungen bei Kritikern und Fans gleichermaßen und brachte Matthew den Critics Choice und TCA Award als Bester Schauspieler in einer Dramaserie sowie eine Emmy Nominierung ein. Später im selben Jahr spielte er die Hauptrolle im Christoper Nolan Film „Interstellar“ neben Anne Hathaway und Jessica Chastain. Seine nächsten Projekte sind der Film „Gold“ von Stephen Gangham sowie an der Seite von Idris Alba der Film „The Dark Tower“, basierend auf dem bekannten Roman von Stephen King.
2008 hat McConaughey die „just keep livin Foundation“ (www.jklivinfoundation.org) ins Leben gerufen. Diese widmet sich Mädchen und Jungen auf dem Weg ins Erwachsenenleben und unterstützt sie mit Programmen, welche die Bedeutung von Entscheidungsfindungen, Gesundheit, Bildung und einem aktiven Lebensstil vermitteln sollen. Die Stiftung ist Partner von Communities in Schools (CIS) – der größten, gemeinnützigen Schulabbrecher-Präventionsorganisation der USA – in West Los Angeles, um Fitness- und Wohlfühl-Programme an zwei großen städtischen Schulen zu realisieren. Durch das Nachmittagsprogramm wollen sie den Kindern einen gesunden Start in ihr Leben und das Versprechen für eine gesunde Zukunft geben.

 

Über Wild Turkey

Die Destille des Wild Turkey Bourbon liegt in Kentucky an einem tiefen Kalkstein-Riff des Kentucky Rivers. Das Riff fungiert als natürlicher Filter und versorgt die Produktion mit kristallklarem Wasser, unverzichtbar für ein Produkt von solch hoher Qualität. Der Whiskey wird für 72 Stunden fermentiert. Teil von Wild Turkey ist das legendäre Vater und Sohn Meister-Destiller-Duo, bestehend aus Jimmy und Eddie Russell, mit zusammen genommen 97 Jahren an Erfahrung in der Bourbon-Produktion.
Der berühmte Marken-Name geht auf das Jahr 1940 zurück, als der damalige Präsident der Destille und passionierte Jäger, Thomas McCarthy, zur alljährlichen Truthahn-Jagd mit seinen Freunden ein paar Lagerproben des Bourbons mitbrachte. Im darauffolgenden Jahr fragten ihn seine Freunde dann wieder nach „etwas von diesem Wild Turkey Whiskey“ und die Marke war geboren. Wild Turkey wird destilliert und mit einem viel niedrigeren Alkoholgehalt als die meisten Bourbons in Eichenfässer abgefüllt. Daraus entsteht ein deutlich vollerer Geschmack, weil weniger während des Produktionsprozesses verloren geht. Die Reifung erfolgt in New American Oak Barrels von höchster Qualität und mit der stärksten verfügbaren Verkohlung (die so genannte Number 4 „alligator“ char), welche das milde Aroma und die intensive Bernsteinfarbe verleiht. Wild Turkey ist einer von nur wenigen Bourbons, die diese teure und intensive Verkohlung anwenden. Die Fässer werden in der Destille in Lawrenceburg/Kentucky befüllt.
Weitere Informationen unter: www.wildturkey.com


Über Campari Deutschland

Campari Deutschland ist eines der führenden Spirituosen-Unternehmen in Deutschland und eine Tochtergesellschaft der Gruppo Campari, die weltweit zu den bedeutendsten Playern im Spirituosen-Sektor zählt. Campari Deutschland bietet ein fokussiertes Sortiment internationaler, erfolgreicher Premium-Lifestyle Marken an. Hierzu zählen zum einen die im Besitz der Gruppo Campari befindlichen Marken Campari, Aperol, Appleton Estate, Averna, Braulio, Cynar, Cinzano, Ouzo 12, Skyy, Glen Grant, Wild Turkey, Sagatiba, Espolón, Crodino und die Sodas (LemonSoda, OranSoda, MojitoSoda) sowie die Premium Liköre Frangelico, Carolans, Irish Mist und American Honey. Des Weiteren gehören zum erfolgreichen Portfolio die Distributionsmarken des Familienunternehmens William Grant & Sons (Glenfiddich, Tullamore D.E.W., Grant‘s, The Balvenie, Hendrick‘s, Sailor Jerry, Monkey Shoulder, Girvan, Kininvie, Hudson und Drambuie). Die Premium Liköre Licor 43, Molinari Sambuca Extra sowie Bulldog London Dry Gin runden unser aktuelles Angebot ab.
Weitere Informationen unter: www.campari-deutschland.de

 

Über die Gruppo Campari

Die Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika. Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen- Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton Estate, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey. Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien, besitzt 18 Produktionsstätten und 4 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert.
Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

 


Pressekontakt:
RPM – revolutions per minute
Birthe Hoffmann
Chausseestrasse 8/E
10115 Berlin



Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle (Campari)